hundeerziehung's Blog

Zu einem professionellen Hundetrainer - 3 - Berufsverbnde - Holen Sie sich ein Hands-On Experience

Categories: Blog January 28, 2015 @ 11:58 AM 0 Comments      

 

hundeerziehung
Schlieen Sie sich einer Berufsorganisation

Wie bei allen Berufen, haben Hundetrainer Berufsverbnde. Diese Organisationen sind groe Ressourcen und Zugehrigkeit zu einer solchen Organisation knnen Sie sofortige Glaubwrdigkeit zu geben.

Ich empfehle die Association of Pet Hundetrainer (APDT), weil sie die mit Abstand grte der Hundeausbildung Organisationen. Sie glauben an und frdern mit Methoden in der Wissenschaft basiert. Sie bieten auch viele Vorteile fr ihre Mitglieder. Einer der wichtigsten Vorteile ist die Diskussionsgruppe. Als neuer Trainer, knnen Sie Hilfe von erfahrenen Profis zu bekommen - diese alten Hasen sind sehr grozgig mit ihren Kenntnissen und Erfahrungen.
Holen Sie sich Ihre praktische Ausbildung

Ebenso wichtig wie der akademischen Ausbildung ist praxisorientierte Ausbildung. Wir sind immerhin Hundetrainer! Als Bob Bailey (das bekannteste Tiertrainer in der Welt) sagt: "Training ist eine mechanische Fhigkeiten." Und er hat recht. Er sagt auch, "Ausbildung ist einfach, aber es ist nicht einfach!" Und wieder hat er Recht.

Das Erlernen der Fhigkeiten, um einen guten Trainer zu werden nur durch die Praxis, Praxis und mehr Praxis erlernt werden. Die akademische Ausbildung wird Ihre praktische Ausbildung zu verbessern, aber Sie mssen noch Ihre Hnde auf eine Menge von Hunden und tun eine Menge Training.

Es gibt eine Vielzahl von Mglichkeiten, diese praktische Ausbildung erhalten. Sie knnen unter einem anderen Trainer Mentor, ehrenamtlich in einem Tierheim, die Arbeit mit Freunden und Hunden der Familie, einen Job bei einer Tierklinik oder Hundehtte, und so weiter. Schon jetzt daran gedacht Ihren Zeitplan und wie Sie Ihre Hnde auf viele verschiedene Hunde zu bekommen.

Only class members may leave comments.